Wie pflegt man eine Liste mit aktiven Kontakten?

Um die Qualität Ihrer Liste beizubehalten oder zu verbessern, müssen Sie Ihre Kampagnenmetriken genau beobachten und Maßnahmen für Ihre Kontaktlisten ergreifen.

1. Liste säubern

Auch wenn Mailjet sich automatisch um die wichtigsten E-Mail Metriken (Rücklauf, Spam, Abmeldungen etc.) kümmert, empfehlen wir Ihnen, Ihre Kontaktlisten regelmäßig zu reinigen. Auf diese Weise sorgen Sie langfristig für eine optimale E-Mail Zustellbarkeit.

Wie entferne ich Adressen mit Rücklauf, Spam oder Abmeldungen von einer Kampagne?

Gute Nachrichten - es ist ganz einfach, mehrere Einträge für einen bestimmten Status in online versendeten Kampagnen gleichzeitig zu entfernen! Befolgen Sie dafür die folgenden Schritte:

1. Klicken Sie die gewünschte E-Mail Kampagne aus.

2. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf ‚Berichte anzeigen‘.

3. Klicken Sie auf die Dropdown-Liste ‚Status‘, um den gewünschten Status auszuwählen. Der Abschnitt E-Mail Listen wird automatisch aktualisiert und zeigt jetzt nur diesen einen Status an.

Sender Address


4. Klicken Sie auf ,Zu einer Liste hinzufügen’.

Sender Address


5. Wählen Sie aus dem linken Dropdown-Menü die zu bearbeitende Kontaktliste aus.

6. Wählen Sie ‚Kontakte entfernen‘ aus der rechten Dropdown-Liste.

7. Klicken Sie auf ‚Exportieren‘.
Glückwunsch, Sie haben Ihre Kontaktliste erfolgreich aktualisiert!

2. Filter und Segment

Denken Sie außerdem an die (inaktiven) Kontakte und sortieren diejenigen Kontakte aus, die Ihre E-Mails nicht mehr öffnen oder die enthaltenen Links anklicken.

Alternativ sortieren Sie diese Kontakte mittels Segmentierung aus: Verschieben Sie diese in eine separate Kontaktliste und wählen Sie einen Plan für das weitere Vorgehen aus. Sie können einen Reaktivierungsplan einrichten, mit dem Sie ein Werbeangebot versenden, das zu einer Antwort auffordert. Um Ihre Kontaktlistenstatus zur Filterung herunterzuladen, kann dies per Kampagne oder über die Statistikseite erfolgen:


● Herunterladen und Filterung von Statistiken über eine Kampagne

1. Klicken Sie auf der Seite Kampagnenstatistiken auf ‚Berichte anzeigen‘.
2. Klicken Sie auf ‚Alles als CSV-Datei herunterladen‘.

● Herunterladen und Filterung von Statistiken über die Statistikseite

1. Öffnen Sie Ihre Statistikseite. Wählen Sie den gewünschten E-Mail Typ und Zeitraum.
2. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf ‚Berichte anzeigen‘. Klicken Sie dann auf ‚Alles als CSV-Datei herunterladen‘.


Um mehr über das Kontaktmanagement zu erfahren, lesen Sie bitte: Ihre Kontaktlisten verwalten

Wurde Ihr Frage immer noch nicht beantwortet?
Zögern Sie nicht unser Support Team zu kontaktieren oder nach anderen Themen zu suchen!

Wollen Sie Mailjet jetzt testen?
Ein Konto erstellen - keine Verpflichtungen, keine versteckten Kosten