Was bedeutet SPF (Sender Policy Framework)?

Haben wir nicht alle schon einmal E-Mails erhalten, die vorgaben, von unserer Bank, unserer Kreditkartenfirma oder sogar von uns selbst zu sein? Es handelte sich dabei allerdings um Fälschungen.

So wie E-Mails strukturiert sind, können Spammer die Absender-Adresse verfälschen, um diese Art von Spam-E-Mails zu versenden. Hier setzt das SPF an.

Sender Policy Framework (SPF) ist ein Validierungssystem, mit dem Internet Service Provider und Webmail-Server (Gmail, Yahoo, etc.) überprüfen können, ob die eingehende E-Mail von einem autorisierten Server gesendet wurde.

Anhand der IP-Adresse des sendenden Servers und der DNS-Einträge Ihrer Domain können ISPs überprüfen, ob der sendende Server berechtigt ist. Wenn E-Mails von einem nicht autorisierten Absender stammen, werden die E-Mails als Spam markiert.

Wie mache ich Mailjet zu einem autorisierten Absender?

Um Mailjet als autorisierten Absender einzurichten, müssen Sie Ihren SPF-Eintrag anpassen. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie unter: SPF & DKIM Authentifizierungsanleitung.

Die SPF- und DKIM-Authentifizierung kann nicht für kostenlose Webmail-Konten wie Google, Yahoo und Hotmail durchgeführt werden. Achten Sie daher darauf, nur E-Mail-Adressen zu verwenden, die mit Ihrer Website verlinkt sind, anstatt kostenlose Webmail-Adressen. Lesen Sie mehr darüber, warum Sie kostenloses Webmail als Absenderadresse vermeiden sollten.

Wurde Ihr Frage immer noch nicht beantwortet?
Zögern Sie nicht unser Support Team zu kontaktieren oder nach anderen Themen zu suchen!

Wollen Sie Mailjet jetzt testen?
Ein Konto erstellen - keine Verpflichtungen, keine versteckten Kosten