E-Mail-Personalisierung

Summary

Einführungen

Die Personalisierungsoption ermöglicht es Ihnen, jede einzelne Email innerhalb Ihrer Kampagne so zu gestalten, dass die Empfänger das Gefühl haben, einzigartig und besonders wichtig zu sein. Das geschieht, indem Sie sie persönlich ansprechen und auf ihre besonderen Bedürfnisse eingehen, die Sie von den Informationen her, die Ihnen die Empfänger vorher schon mitgeteilt haben, bereits kennen. Sie können verschiedene Parameter im Kampagnentext verändern, wie z.B. Name, Email, Geschlecht, und andere Dinge. Kommunizieren Sie mir Ihren Nutzern auf einem ganz neuen Level.

Zum Beispiel:


Hallo [[Vorname]], besonderen Kunden in [[Stadt]] bieten wir besondere Konditionen für unsere [[sport]] Ausstattung.

Wie müssen Sie vorgehen? So einfach ist das:

  • Erstellen Sie eine Kontaktliste und ordnen Sie die Kontakteigenschaften zu
  • Personalisieren Sie Ihre Inhalte in Passport

Lassen Sie uns beginnen!

Erstellen einer Kontaktliste

Gehen Sie auf Ihre Kontakte-Seite und wählen Sie „Kontaktliste erstellen“.

Personalization

Wählen Sie einen Namen für Ihre Liste, der einen Bezug dazu hat und der sich von anderen Kontaktlisten, die Sie haben, deutlich unterscheidet. Klicken Sie anschließend auf „Kontakte manuell einfügen oder Datei hochladen“.

Personalization

Sie können Kontakte hinzufügen, indem Sie sie manuell eingeben, oder aber per Upload einer Datei. Wenn Sie eine größere Menge an Kontakten hinzufügen möchten, empfehlen wir den Upload einer Datei.


Überprüfen Sie den Abschnitt „Hiermit bestätige ich“ und klicken Sie auf „Speichern & Fortfahren“.

Personalization

Verbinden der Kontakteigenschaften

Sobald Ihre Kontaktliste geladen ist, können Sie die Eigenschaften für die einzelnen Felder festlegen. Sie können aus zuvor erstellten Eigenschaften auswählen oder neue Eigenschaften erstellen, um Ihre neue Liste anzugleichen.

Personalization

Klicken Sie auf „Speichern und fortfahren”, wenn Sie mit der Zuordnung der Felder fertig sind.

Personalization

Und Ihre neue personalisierte Kontaktliste kann verwendet werden!

Inhalte personalisieren

Da Ihre Kontakteigenschaften jetzt fertig sind, können Sie beginnen, einige Inhalte personalisieren.

Bei der Gestaltung in Passport, Sie können den Text Ihres Newsletters sowie den Betreffbereich individuell gestalten, indem Sie Ihre Kontakteigenschaft hinzufügen.

Wählen Sie den Textrahmen an der Stelle, an der Sie einen individuell gestalteten Inhalt anzeigen möchten. Klicken Sie auf „Variablen“.

Personalization

Wählen Sie die gewünschte Kontakteigenschaft aus.

Personalization

Geben Sie anschließend den Text in das Feld „Standardwert“ ein. Wenn Ihr Kontakt keinen „Vorname“ hat, wird stattdessen der Standardwerttext angezeigt.

Klicken Sie auf „Einfügen“.

Personalization

Und das war‘s - Sie haben die Personalisierung Ihrer Inhalte abgeschlossen.

Personalization

Sie können den Standardtext jederzeit ändern, indem Sie den Text ganz einfach überschreiben.

Wollen Sie Mailjet jetzt testen?
Ein Konto erstellen - unverbindlich & ohne versteckten Kosten